Am Tisch

Gespräch und Lesung mit Inkritt Störkel

Kaserne Basel Rossstall 2
Eintritt: CHF 15.-/10.-

Dauer: 60 Minuten

Inkritt Störkel, Malerin, Fotografin und Sozialarbeiterin liest aus ihrem Tagebuch, das sie über die Zeit mit ihrer an Demenz erkrankten Mutter geschrieben hat.

Sie schildert darin, was sich ereignete und welche Gespräche die beiden «Am Tisch» führten. Und sie hat mit der Kamera Momentaufnahmen gemacht, die als beeindruckende Schwarz-Weiss-Fotos in der Ausstellung gezeigt werden.

Zusammen bilden Worte und Fotos ein berührendes Porträt einer alten Dame, die nicht nur mit ihrem Schicksal haderte, sondern ihre Situation mit grosser Geduld und auch Humor anzunehmen versuchte. 

Bitte beachten Sie auch die Ausstellung:
KUNST TROTZ(T) DEMENZ